Autoren

    WER SIND WIR?

    Die Autoren des ersten Buches „Judo-Wurftechniken” Frank und Igor lernen sich im Jahr 2000 an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle kennen. In dieser Zeit studierte Igor im Hauptstudium im Kommunikationsdesign und arbeitete für den Berliner Rundfunk an einem Werbespot mit Knetpuppen. Frank, seit 1984 Judoka und Träger des 4. Dan, spielte schon lange mit dem Gedanken, ein Judobuch mit völlig neuem Bildmaterial zu verfassen. Nachdem verschiedene Anläufe mit Videokamera und Fotoapparat nicht zum gewünschten Ergebnis führten, wurde ihm schnell klar, dass die Puppen und die Stoptricktechnik ideal sind, um die komplexen Judobewegungen für Lehrzwecke im Bild „einzufrieren“.

    Zwei Jahre später fanden die beiden wieder zusammen. Frank bat Igor, ihm zwei Puppen zu bauen. Igor, seit 1981 Judoka, der gerade auf der Suche nach einem Diplomthema war, fand den Gedanken spannend und schlug vor, das Buch im Rahmen seiner Diplomarbeit gemeinsam zu erarbeiten und um eine DVD mit bewegten Puppen zu erweitern. Seit 2004 liegt diese Buch der Judogemeinde vor.

    In der Euphorie wurden schnell weitere Teile geplant: Bodentechniken, Konter und Kombinationen, Kata...
    Doch erstens kommt es anders und zweitens als man denkt! Nachdem Igor und Frank noch ein Lehrheft zum 8. Kyu produziert haben, musste sich Igor 2006 aus der produktiven Arbeit zurückziehen. Dennoch steht er dem Projekt immer noch mit Rat und Tat, vor allem im Puppenbau und Filmschnitt zur Seite.

    Ende 2008 hat sich Hubertus dem Team angeschlossen. Hubertus ist Judotrainer und Träger des 2. Dan. Nachdem er sich in die Materie des StopMotion-Films eingearbeitet hatte, konnten Anfang 2009 die Arbeiten am lange geplanten Buch zu den Bodentechniken wieder aufgenommen werden. Inzwischen ist auch hier der erste Teil „Haltetechniken” fertiggestellt.

    Frank und Hubertus planen schon den nächsten Teil: „Hebeltechniken”...

    TEAM MITGLIEDER

    Wir machen tolle Dinge

    Hubertus Kieslich – 2. Dan im Judo:
    Animation, Setbau und Autor ab dem Projekt „Bodentechniken Teil 1“

    Igor Fürnberg – Diplomgrafikdesigner:
    Idee, Entwurf und Bau der Puppen, Entwurf und Bau des ersten Filmsets, Entwurf und Gestaltung von Buch, Plakaten, DVD und Werbematerialien, Leitung bei Fotografie, Animation, Layout und Filmschnitt im Projekt „Wurftechniken“ und „Lehrheft 8. Kyu“

    Frank Robrecht – 4. Dan im Judo:
    Idee zum Projekt Kanojudo, Setbau und Puppenbau, Autor der Bücher „Wurftechniken“, „Bodentechniken 1. Teil“ und des „Lehrheftes 8. Kyu“, Leitung bei Fotografie, Animation und Layout im Projekt „Bodentechniken 1 Teil“, Umsetzung und Gestaltung  Internetauftritt und Onlineshop

    Meinungen

    Stimmen von Fachleuten über unser Lehrmaterial

    Überraschend erfreulich ist es, zwei sympathischen Figuren der Judoliteratur wieder zu begegnen. Wie bereits im ersten Band „JUDO Wurftechniken“ vermittelt die Jigoro Kano symbolisch nachempfundene Person das Judowissen und stellt sich als Trainingspartner zur Verfügung. Dieser hohe methodische, pädagogische und moralische Anspruch ist wieder ein tragender Gedanke des nun vorliegenden nächsten Werkes mit diesen liebgewonnenen Akteuren.

    Dr. Hans-Jürgen Ulbricht

    8. Dan Judo, mehrfacher Fachbuchautor, Präsident des Judoverbandes Sachsen, ehemaliger Lehrer an der sportwissenschaftlichen Fakultät der Uni Leipzig

    ...Im Rahmen der internationalen und nationalen Judoliteratur, die sich speziell mit trainingsmethodischen Aspekten befasst, sind die Arbeiten der drei Autoren nicht hoch genug einzuordnen.

    Dr. Hans Müller-Deck

    9. Dan Judo, mehrfacher Fachbuchautor, ehemaliger Lehrer an der DHfK Leipzig, ehemaliger Trainer der Judo-Nationalmannschaft Österreich

    Es gibt Projekte, die sind einfach nur großartig - »Kanojudo« gehört dazu! Hierfür haben sich die drei judoverrückten Leipziger Frank, Igor und Hubertus zusammengetan um mittels Knet-Puppen und Stop-Motion-Verfahren moderne, kreative und vor allem inhaltlich hochwertige Judo-Lehrmaterialien zu erstellen. Es ist kein klassisch-kommerzielles Projekt und alle Mitarbeiter opfern ihre Freizeit.

    Ole Bischof

    5. Dan Judo, Olympiasieger, Europameister und mehrfacher GrandPrix-Sieger

    INTERESSIERT?

    Dann besuche gleich unseren Shop und schau Dir unsere Angebote an.

    ADRESSE

     

    Knet-Kombinat GbR

    Belgern, Ritterstraße 12

    04874 Belgern-Schildau (Germany)

    Mobil: +49 0174-9906147

    Fax: +49 (0) 34224-40550

    MAKING OF - GALERIE

    NEWSLETTER

    Möchtest Du wissen, wenn es bei uns was Neues gibt. Dann trage hier Deine eMail-Adresse für den Newsletter ein.

    © 2018 Knet-Kombinat GbR. All Rights Reserved.

    Search